Sister distribution
Oscar für den besten ausländischen Film 2022 und Drehbuchpreis bei den Filmfestspielen von Cannes 2021 !
Ein starkes Porträt der heutigen Türkei.
Ein ebenso nüchterner wie beeindruckender Film über Würde und Mut.
Ein umwerfender Film, der die Geister des italienischen Neorealismus weckt.
Eine erschütternde Familiengeschichte.
Regiepreis beim Filmfestival von Locarno.
Ein intimes Porträt, das ebenso bewegend wie lustig ist.
Ein großer romantischer und poetischer Film.
Die Enthüllung eines Regisseurs und eines Schauspielers.
Ein erster Spielfilm an der Kreuzung von Asghar Farhadi und Mike Leigh. Nicht zu verpassen.
Zwischen Fiktion und Dokumentarfilm: die letzten französischen Wochen eines Iraners, den seine Freunde davon überzeugen wollen, nicht zurückzukehren. Subtil und nostalgisch.
Eine Ode an das Kino.
Der Film wurde mit echten Menschen (die ihre eigenen Rollen spielen) unter Wahrheitsfilmbedingungen gedreht und ist hart durch den Blick, zart durch das Einfühlungsvermögen. Das ist großartig.
Das Porträt einer beschädigten Jugend.
Ein Film, der auf wunderbare Weise die Funktion des Mythos hinterfragt.
Wie ist es möglich, in einem Land, das besetzt, besetzt und im Krieg ist, auf ruhige Weise Recht zu sprechen?
Das Epos einer von der Geschichte Vergessenen, verkörpert von Sylvie Testud.
Solothurner Preis 2018.
Eine erstaunliche und lehrreiche Reise.
"I am not your negro" ist ein unverzichtbares politisches Werk.
Ein politischer Film, der auf eine turbulente Zeit in den Beziehungen zwischen Frankreich und Italien zurückblickt.
Ein sensibles und berührendes Porträt einer Jugend, die von Emanzipation träumt.
Erschreckend, atemlos und erbaulich.